Kloster Sittichenbach

Gemeinde Osterhausen, westl. von Halle/Saale,
südlich von Eisleben-Lutherstadt (Kloster Helfta),
nördlich der Autobahn A38 Abfahrt 19 Eisleben
zurück zur
Auswahl
Zurück zur Auswahl
      
Kloster Sittichenbach liegt in der Filiationslinie
Citeau-Morimond-Kamp-Walkenried.
Von Sittichenbach gründeten Mönche u.a. das Kloster Lehnin,
von dort wurde wiederum das Kloster Chorin gegründet.
Diese bedeutende Filiationsreihe zeigt exemplarisch die Ausbreitung des Zisterzienserordens von West nach Ost und zugleich die Weiterentwicklung der zisterziensischen Baukunst.